Due-Diligence

Due-Diligence Leistungen

Professionelle Überprüfung vorgelegter Zahlen

Als Käufer eines Unternehmens, wesentlicher Unternehmensbeteiligungen oder auch Immobilien sollte stets auf die „im Verkehr erforderliche Sorgfalt“ (Due Diligence) geachtet werden. Hier bietet Ihnen die Due Diligence Prüfung von Conlata die nötige Sicherheit. Unsere Wirtschaftsprüfer sichern Sie steuerlich, wirtschaftlich und rechtlich gegen unvorteilhafte Transaktionen ab.
Bei den Due Diligence Prüfungen handelt es sich um Sonderprüfungen, die freiwillig - ohne gesetzliche Vorschriften - stattfinden und der Absicherung dienen. Profitieren Sie jetzt von unserem Netzwerk an Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer nächsten Kaufentscheidung.

Die unterschiedlichen Due Diligence Prüfungen auf einen Blick:

Financial Due Diligence

Das Kaufobjekt wird aus dem wirtschaftlichen Blickwinkel betrachtet. Unter anderem fließen Bilanzierungspraxis, Ertragslage, Vermögen, Kapital und Liquidität in die Analyse mit ein.

Tax Due Diligence

Die Bewertung erfolgt nach steuerlichen Gesichtspunkten. Unsere Wirtschaftsprüfer und Steuerberater analysieren die steuerlichen Risiken des Objekts.

In beiden Fällen werden mögliche Stärken oder Schwächen des Kaufobjekts bewertet, da diese entscheidend für die Wertbildung sind. Den Umfang der Analyse kann der Auftraggeber selbst bestimmen. In den meisten Fällen wird die Due Diligence Prüfung vom Käufer in Auftrag gegeben, aber auch als Verkäufer können Sie Ihre Zahlen prüfen lassen um den Transaktionsvorgang zu beschleunigen und den Aufwand für die Käuferseite zu reduzieren.