Allgemeines

BMF-Schreiben zur Ver­län­ge­rung der Steu­er­er­klä­rungs­frist und der zins­frei­en Ka­renz­zeit (BMF)

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Erklärungsfrist in beratenen Fällen (§ 149 Absatz 3 AO) und die zinsfreie Karenzzeit (§ 233a Absatz 2 AO) für den Veranlagungszeitraum 2019 durch Artikel 97 § 36 EGAO zur Abgabenordnung in der Fassung des Gesetzes vom 15. Februar 2021 (BGBlI Seite 237) um fünf bzw. sechs Monate verlängert.

Das BMF hat hierzu im Schreiben vom 15. April 2021 die Anwendungsfragen, wie beispielsweise zum Verspätungszuschlag, beantwortet.

Das BMF-Schreiben ist auf der Homepage des BMF abrufbar.