Allgemeines

Fristverlängerungen für die Steuererklärungen 2019 in beratenen Fällen

 

Der Bundesrat hat am 12.2.2021 der Verlängerung der Steuererklärungsfristen für den Veranlagungszeitraum 2019 zugestimmt.

Für den Veranlagungszeitraum 2019 läuft die Frist zur Abgabe bis 31.8.2021 statt wie sonst üblich bis Ende Februar. Gleichzeitig wird auch die Karenzzeit zur Verschonung von Verzugszinsen auf Steuerschulden um sechs Monate ausgeweitet. Der Zinslauf für den Besteuerungszeitraum 2019 beginnt somit am 1.10.2021.